Stopp heißt Stopp! Selbstverteidigungskurs für Frauen

//Stopp heißt Stopp! Selbstverteidigungskurs für Frauen

Stopp heißt Stopp! Selbstverteidigungskurs für Frauen

Bei sexueller Gewalt und Übergriffen aller Art sind Frauen oft die Opfer – und das führt zu Angstgefühlen im Leben vieler Frauen. Doch kein Mensch wird als Opfer geboren. Besonders Frauen können sich sehr gut selber schützen: Ein selbstbewusstes Auftreten und einfache Selbstverteidigungstechniken schrecken viele Täter ab. Wie das in der Praxis funktioniert, lernen interessierte Frauen im Kurs „Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen“, den die Sportvereine  Post SV Augsburg e.V. und Polizei SV Augsburg e.V.  gemeinsam anbieten.

Näheres zum Kurs und zur Anmeldung erfahren Sie hier

2018-04-09T12:07:03+02:00 9. April 2018|Categories: Ju-Jutsu|