Sport und Rauchen? Passt nicht zusammen

//Sport und Rauchen? Passt nicht zusammen

Sport und Rauchen? Passt nicht zusammen

Sport Treibende neigen deutlich weniger dazu zu rauchen, als die körperlich inaktiven Personen. Trotzdem sind viele Sportler Raucher, obwohl sich körperliche Betätigung und Tabakkonsum deutlich ausschließen. Doch wie genau beeinträchtigt der Konsum unsere Gesundheit?

Gesundheitlichen Folgen des  regelmäßigen Rauchens zeichnen sich durch schleichend verlaufenden Erkrankungen aus, die alle Organe betreffen können.

Tabakkonsum vermindert die Leistungsfähigkeit und „Rauchen kann tödlich sein“, wie man auf vielen Zigarettenpackungen deutlich lesen kann. Während Nichtraucher durch Ausdauertraining nämlich ihre Lungenfunktion verbessern und sich somit von dem Trainingseffekt Vorteile erschaffen, findet diese Anpassung an das Training bei Rauchern nicht im selben Ausmaß statt. Das kommt daher, dass der Tabakkonsum der Lungenfunktion mehr schadet als Sport sie verbessern könnte. Der eingeatmete Rauch enthält Kohlenstoffmonoxid. Diese Substanz ist toxisch und bindet an den roten Blutfarbstoff, der eigentlich für den Sauerstofftransport zuständig ist. Wird er von Kohlenmonoxid blockiert, sinkt die Transportleistung für Sauerstoff und die Versorgung der Organe verschlechtert sich. Die Folge davon ist sportlich gesehen eine schlechtere Ausdauerleistung. Abhängige jugendliche Sportler haben zudem eine erschwerte Atmung und eine deutlich größere Schleimproduktion. Außerdem macht der Konsum abhängig, belastet unnötig Herz und Kreislauf und erschwert die Atmung drastisch.

Der erste große Schritt zur Verringerung der Raucher wurde 2007 durch das Rauchverbot in Gaststätten gemacht. Nun engagieren sich unter anderem die Weltgesundheitsorganisation, die US-Gesundheitsbehörde, die FIFA und das Internationale Olympische Komitee für einen tabakfreien Sport. So auch der Post SV Augsburg e.V. Im neuen Sport- und Gesundheitszentrum des PSA, das voraussichtlich im September 2018 eröffnet, sind für Raucher breitgefächerte und attraktive Kursangebote geplant, um den schädlichen Nikotinverbrauch einzuschränken oder zu beenden.

Mehr über Rauchen und Sport können Sie hier lesen.

 

 

2018-02-13T11:52:25+01:0013. Februar 2018|Categories: Gesundheitssport|