Schwimmzeiten während der Weihnachtsferien

//Schwimmzeiten während der Weihnachtsferien

Schwimmzeiten während der Weihnachtsferien

Während der Weihnachtsferien finden keine Anfängerschwimmkurse statt.
Kinderschwimmen und Training der Wettkampfmannschaft entfallen.

Allen Vereinsmitgliedern des Post SV Augsburg stehen die Bäder aber zu folgenden Zeiten für das freie Schwimmen – ohne Trainer – zur Verfügung:

27.12.2018: Hallenbad Göggingen
18:00-19:00 Uhr Haupt- + Lehrschwimmbecken
19:00-21:00 Uhr Lehrbecken
19:00-21:30 Uhr Schwimmbahn 3-5

02.01.2019: Plärrerbad
18:00 – 19:00 Uhr Lehrbecken: gesperrt!
Darf nur mit Wasseraufsicht betreten werden!
18:00 – 19:00 Uhr Hauptbecken Schwimmbahn 4 – 5
19:00 – 21:30 Uhr Hauptbecken

03.01.2019: Hallenbad Göggingen
18:00-19:00 Uhr Haupt- + Lehrschwimmbecken
19:00-21:00 Uhr Lehrbecken
19:00-21:30 Uhr Schwimmbahn 3-5

Die unmittelbare Verantwortung für die minderjährigen Kinder bleibt an diesem Abend bei den Erziehungsberechtigten. Dies gilt in besonderem Maße für Kinder, die noch nicht schwimmen können oder keine sicheren Schwimmer sind, weil sie beispielsweise erst vor Kurzem das Frühschwimmerabzeichen „Seepferdchen“ bestanden haben.

Die Verantwortung für die Wasseraufsicht liegt an diesen Tagen bei Tanja Schmitt. Ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.

Das Lehrschwimmerbecken im Plärrerbad darf nur dann betreten werden, wenn vom Verein auch hierfür eine eigene Wasseraufsicht vor Ort ist! Grund: Es ist vom Hauptbecken aus nicht einsehbar.

Wenn keine Wasseraufsicht vor Ort ist, dürfen die Becken nicht betreten werden!

Autor : Bernd Zitzelsberger

2018-12-23T14:06:30+01:0023. Dezember 2018|Categories: Schwimmen|