Ju-Jutsu Training

Home/Ju-Jutsu/Ju-Jutsu Training

Ju-Jutsu Training

Seit Herbst 2016 ist Lena im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes beim Post SV Augsburg tätig. Hierbei engagiert sie sich auch in der Ju-Jutsu-Abteilung und ist inzwischen ein fester Bestandteil der Gruppe geworden.

Im Kindertraining hilft Lena als Ko-Trainerin die inzwischen 15 Kinder zu unterrichten. Hierzu gehören das Aufwärmen, Unterstützung der Kinder bei der Durchführung verschiedener Ju-Jutsu-Techniken und vor allem jede Menge Spiele! Gerade bei Letzterem kommt Lena ihre Ausbildung zur Übungsleiterin zu Gute. Durch den Spaß, den die Kinder in Training mit ihr haben, und ihre zugleich liebe und freundliche Art hat sich Lena in kürzester Zeit das Vertrauen und die Zuneigung der Kinder erarbeitet. Von den Ideen und Spielen, die Lena ins Training einbringt, profitieren aber auch die Teilnehmer des Erwachsenentrainings. Denn kleine Spiele und kreative Übungen machen auch den Erwachsenen Spaß.

Daher möchte ich an dieser Stelle Lena für ihre tolle Arbeit und ihre Unterstützung in der Abteilung danken. Ich hoffe, dass Lena dem Verein, und ganz besonders der Ju-Jutsu-Abteilung, auch nach ihrem Bundesfreiwilligendienst erhalten bleibt.

Aber nicht nur Lena ist eine große Stütze der Abteilung, sondern auch die anderen ehrenamtlichen Helfer, die mich als Trainer jede Woche tatkräftig unterstützen. Deshalb auch einen herzlichen Dank an Kerstin, Julia, Angela, Konstantin und Niclas für eure Hilfe und Unterstützung.

Florian Brandhuber

2017-01-30T08:41:59+01:00 30. Januar 2017|Categories: Ju-Jutsu|